Hahn Gasfedern: Rund ums Haus

Wind- & Sichtschutz

Auf neugierige Blicke, ungemütlichen Wind oder die Sandbrise am Ufer kann gerne auch mal verzichtet werden. Ganz ohne Strom, sondern nur durch einen leichten Druck auf die Oberkante eines Elements hat man die Möglichkeit, sein Wind- bzw. Sichtschutzelement auszufahren. Somit sind die neugierigen Blicke wie die Brise Geschichte und es kann gemütlich das Tässchen Kaffee getrunken werden. Möchte man wieder die frische Brise genießen, reicht die geringe Handkraft, um den Schutz nach unten zu drücken und wieder zu arretieren.

Produkt: GK - "Click and Go" - Gasfeder mit Kugelschreiberprinzip

  • Arretierung und Ausfahren von versenkbaren Elementen

  • Kein separates Auslösesystem, kein Strom notwendig

  • Leichte Handhabung, geringe Handkraft

Produktinformationen

Presssemitteilung

Umfassende Beratung