Deutsch | English  
 | 
Suchen 
Hahn Gasfedern: Sonnenschutz

Sonnensschutz

Neben unserem tollen Haus oder unserer schönen Wohnung bietet uns der Garten, der Balkon oder die Terrasse zusätzlichen Lebensraum, den wir am liebsten von Frühling bis Herbst an möglichst vielen Tagen und bei jedem Wetter nutzen möchten. Dabei ist es wichtig, vor der Sonne und ihren UV-Strahlen, Windböen und Regen gut geschützt zu sein. Für einen zuverlässigen Sonnen- und Wetterschutz gibt es zahlreiche Produkte. Sonnensegel-Systeme, Ampelschirme oder Markisen bieten individuelle Lösungen, die auch ganzjährig eingesetzt werden können. 

Die HAHN Gasfeder unterstützt die Handkraft und ermöglicht ein gleichmäßiges sowie geräuschloses Ausstellen bzw. Öffnen sowie Heranziehen bzw. Schließen des Sonnenschutzes.

Markisen

Eine Fallarmmarkise wird speziell für Fenster und Balkone angeboten. Sie bietet dank ihrem variablen Neigungswinkel den optimalen Sonnen- und Hitzeschutz und ermöglicht gleichzeitig den Blick nach draußen.

Der Markisentyp Markisolette vereint die Vorteile von Senkrecht- und Fallarmmarkisen in sich.  Zum Schutz vor Sonne und Wind - und auch als Sichtschutz - wird die Markisolette zuerst senkrecht heruntergefahren. Der untere Teil ist ausstellbar, um Luft hereinzulassen oder den Blick nach draußen zu ermöglichen.

Sonnensegel

Gerade für große Flächen/Terrassen, die vor der Sonne geschützt werden sollen, eignet sich ein ausrollbares Sonnensegel. Die Gasfedern von HAHN sind in den Säulen verbaut, die das Segel stützen. Hier dienen die Gasfedern als wichtige Hilfe, um das Sonnensegel straff zu ziehen.

Großschirme

Bei Großschirmen ist das Öffnen meist mühsam. Um ein leichtes und schnelles Öffnen und Schließen zu ermöglichen und die Bespannung optimal zu straffen, verbauen hochwertige Hersteller die Gasdruckfedern von HAHN in den Streben der Schirme.

 

 

Produktinformationen

Umfassende Beratung