Deutsch | English  
 | 
Suchen 
Hahn Gasfedern: Studienangebot

Duales Studium / BWL-Industrie (Bachelor of Arts/B.A.)

    Seit 2017 ist HAHN Gasfedern offizieller Partner der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Damit erweitern wir unser Ausbildungsangebot und bieten Absolventen mit Hochschulreife ausgezeichnete Karrierechancen in unserem Unternehmen an.

    Ziel des dreijährigen Studiums ist es, Sie auf hohem Niveau für Fach- und Führungsaufgaben vorzubereiten. Im dreimonatigen Wechsel besuchen Sie die Duale Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart und die Firma HAHN Gasfedern. Es entsteht eine enge Verzahnung zwischen Theorie und Praxis, wodurch Sie eine intensive und qualitativ hervorragende Ausbildung erhalten. Das breit angelegte Studium BWL-Industrie führt Sie unter anderem durch die Abteilungen Einkauf, Marketing, Finance/Controlling, Vertrieb und Personalwesen.

    Dauer: 3 Jahre/ 6 Semester
    Studienbeginn:
    1. Oktober
    Abschluss:
    Bachelor of Arts

    Voraussetzungen:

    • Allgemeine Hochschulreife oder Fachabitur
    • Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge und Fragestellungen
    • Selbstständige Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen
    • Durchhaltevermögen für ein intensives und anspruchsvolles Studium
    • Gute Leistungen in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und ggf. Wirtschaft
    • Spaß an der Arbeit im Team und der Wille, etwas mit den Kollegen zu bewegen
    • Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit

     

    Als Teil des global agierenden Stabilus Konzerns bieten wir ausgezeichnete Karrierechancen in einem stark wachsenden, international ausgerichteten Unternehmen.

    Im Gegenzug erwarten wir von unseren Studenten ein hohes Maß an Engagement und Leistungsbereitschaft. Machen Sie mit uns den Schritt in eine erfolgreiche Zukunft!

    Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich per E-Mail an unsere Personalabteilung.

     

    HAHN Gasfedern GmbH
    Frau Alsch
    Waldstraße 39-43
    73773 Aichwald

    personal(at)hahn-gasfedern.de

    Fon +49 (0) 711 936 705-253